Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Turnhallendach: Einsturzgefahr bei Schnee

Töging - An der Comenius-Schule ist Vorsicht geboten. Das Dach der Turnhalle birgt bei Schneefall große Gefahren. Wie die Stadt einen möglichen Einsturz verhindern will:

Das Turnhallendach der Comenius-Schule ist sicher - solange es nicht schneit. Denn ab einem Flächengewicht von 15 Kilogramm pro Quadratmeter könnte es zu einer Überlastung kommen wie der Mühldorfer Anzeiger berichtet. Bei einer statischen Nachprüfung kam das Dilemma zum Vorschein, ein Gerüst wurde bereits vorsichtshalber aufgebaut, so der Mühldorfer Anzeiger. Bei Schneefall soll das Gerüst eine zügige Räumung des Daches ermöglichen, bei zu viel Schnee droht sogar jeweils eine Sperrung des Hallendachs - ein Neubau der Halle ist bereits in Planung, wie der Mühldorfer Anzeiger berichtet.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de und im Mühldorfer Anzeiger.

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Kommentare