Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Toter im Innkanal entdeckt

Töging - Eine schockierende Entdeckung in den Morgenstunden - in Töging wurde am Dienstag eine Leiche aus dem Wasser geborgen.

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd bestätigte auf Nachfrage von innsalzach24, dass am Morgen des Dienstags, 08. Januar, gegen 8.30 Uhr eine Leiche im Innkanal entdeckt wurde. Die Identität des Toten konnte offenbar bereits geklärt werden.

Lesen Sie dazu auch:

Treibholz behinderte Suchaktion im Inn

Schon am Samstag kam es zu einer großen Suchaktion in Neuötting, nachdem von der Innbrücke aus ein lebloser Körper im Wasser gesichtet wurde. Beide Fälle stehen jedoch laut Auskunft der Polizei in keinem Zusammenhang. Schon die Fließrichtung des Gewässers macht dies unmöglich.

Laut Angaben der Polizei ist zu vermuten, das es sich bei der Meldung vom Samstag um einen Fehlalarm handelte.

Robert Märländer

Rubriklistenbild: © lam

Kommentare