Filialschließungen der Hypovereinsbank

HVB-Filialen: Töging schließt, Mühldorf bleibt

Töging - Die Schließungswelle der Hypovereinsbank erreicht die Region: Die Filiale in Töging macht zu, der Standort Mühldorf bleibt. Was aus den Mitarbeitern wird:

Die Schließungswelle der Hypovereinsbank (HVB) erfasst nun auch die Landkreise Altötting und Mühldorf. Wie jetzt bekannt wurde, ist der Standort Töging einer von mehreren hundert Standorten in ganz Deutschland, die im Zuge der großen Umstrukturierung des Filialnetzes geschlossen werden. Zum 30. Oktober diesen Jahres ist die HVB-Geschäftsstelle in Töging Geschichte.

Kunden und Mitarbeiter wechseln nach Mühldorf

Auch für den Standort Mühldorf bleibt dies nicht ohne Folgen. So sollen die vier Mitarbeiter der Töginger Filiale dem Konzern erhalten bleiben - und zwar am Standort Mühldorf. Dies erläuterte ein Sprecher der Hypovereinsbank dem Mühldorfer Anzeiger. Demnach soll auch der Töginger Kundenstamm (derzeit 1400 Kunden) nach Mühldorf umziehen. Die Mühldorfer Filiale bleibt also erhalten, am Mühldorfer Standort werden nach der Schließung der Töginger Filiale 23 Mitarbeiter rund 8000 Kunden betreuen. Wie der HVB-Sprecher weiter erläuterte, bleibt auch der Waldkraiburger Standort von einer Schließung verschont.

Lesen Sie auch:

HVB: 20.000 Kunden in der Region

Seit Monaten ist bekannt, dass die HVB plant, Filialen zu schließen und Stellen zu streichen. Vergangenen Monat hat sich die HVB schließlich mit den Arbeitnehmern auf den grundlegenden Umbau des Privatkundengeschäfts und einen Stellenabbau geeinigt. Bis 2015 sollen 240 der noch rund 580 Standorte geschlossen oder zusammengelegt werden. Welche Filialen davon betroffen sind, stand nicht von vornherein fest, sondern muss HVB-Angaben zufolge mit Betriebsräten und Filialleitern erörtert werden. Deshalb wird nur nach und nach bekannt, welcher Standort schließen wird.

Lesen Sie mehr zu den Plänen der Hypovereinsbank in der Region in der Mittwochsausgabe des Mühldorfer Anzeigers.

bla/redis24, nk/Mühldorfer Anzeiger

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Holzland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser