A94: Unfall wegen Reifenplatzer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Auf der A94 in Richtung Passau ist am frühen Mittwochabend ein Auto in die Leitplanke gekracht. Grund war ein Reifenplatzer.

Am Mittwochabend gegen 19 Uhr befuhr ein junger Bmw Fahrer die A94 in Fahrtrichtung Passau. Kurz nach der AS Mühldorf West war er auf der linken Fahrspur unterwegs, als sein Reifen platzte. 

Sein Fahrzeug zog daraufhin nach rechts, prallte gegen die Leitplanke, welche er noch aus der Verankerung riss, drehte sich und kam nach ungefähr 30 Metern zum Stillstand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Unfall auf der Autobahn A94

ju

Zurück zur Übersicht: Holzland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser