Unfall bei Töging am Donnerstagabend

Drei Personen bei Kreuzungs-Crash auf der AÖ2 verletzt

Unfall bei Töging am 26. November 2020
+
Drei Personen sollen bei dem Unfall verletzt worden sein, zwei davon mittelschwer.

Töging - Bei einem Kreuzungs-Crash bei Engfurth wurden am Donnerstagabend drei Menschen verletzt.

Update, 22.07 Uhr - Bericht und Bilder von der Unfallstelle


Ein Fahrer eines Skoda mit Münchener Kennzeichen befuhr am Donnerstagabend vorfahrtsberechtigt die AÖ2 von Töging kommend in Richtung Pleiskirchen. Auf Höhe Engfurth überquerten 2 FAhrzeuge die AÖ2 von Erharting kommend. Der erste Pkw kam noch über die Kreuzung ohne Zusammenstoß.

Unfall bei Töging am 26. November 2020

fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF
fib/CF
Unfall bei Töging am 26. November 2020 © fib/CF

Den darauffolgenden Ford aus dem Landkreis Altötting rammte der Skoda seitlich am Heck. Bei dem Unfall wurden zwei Personen mittelschwer und eine Person leicht verletzt mit Rettungswagen in die Krankenhäuser nach Eggenfelden und Mühldorf gebracht.

Die Feuerwehr aus Töging wurde zur Verkehrsabsicherung, zum Ausleuchten der Einsatzstelle, Sicherstellen des Brandschutzes sowie zum Aufnehmen auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. Der Kreuzungsbereich auf der AÖ2 war während des Unfalls und zur Unfallaufnahme durch die Polizei komplett gesperrt.

fib/CF

Erstmeldung, 21.08 Uhr -Drei Personen bei Kreuzungs-Crash auf der AÖ2 verletzt

Auf der AÖ2 ereignete sich am Abend des 26. Novembers, gegen 19.18 Uhr, ein Unfall auf einer Kreuzung. Ein Ford soll einem Skoda mit Münchner Kennzeichen die Vorfahrt genommen haben und es kam zum Zusammenstoß.

Beide Autos wurden nach dem Zusammenstoß von der Straße geschleudert.

Zwei Personen sollen nach Informationen von vor Ort mittelschwer und eine Person leicht verletzt worden sein. Zwei Rettungswagen und die Feuerwehr Töging waren vor Ort.

fib/bcs

Kommentare