Unfall auf AÖ35 am Mittwochmorgen

Motorrad-Fahrer stürzt - Rettungskräfte bei Töging im Einsatz

+

Töging - Ein Unfall ereignete sich Mittwochmorgen gegen 6 Uhr auf der AÖ35 bei Töging. Ein Motorradfahrer musste bremsen und stürzte daraufhin.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad mussten am Mittwochmorgen Rettungskräfte auf die AÖ35 bei Töging ausrücken.

Ein 52-jähriger Töginger war mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße AÖ35 von Töging in Fahrtrichtung Winhöring unterwegs. Kurz nach der Kreuzung zur AÖ2 musste ein vor ihm fahrender Pkw verkehrsbedingt bremsen, woraufhin der Motorradfahrer ebenfalls die Bremshebel zog und dabei alleinbeteiligt zu Sturz kam. Verletzt wurde er eigenen Angaben zufolge nicht.

Die Feuerwehr Töging war zur Verkehrsabsicherung, zur Fahrbahnreinigung und zur Verkehrslenkung im Einsatz. Der Verkehr konnte wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Motorrad-Unfall am Mittwochmorgen auf der AÖ35 bei Töging

timebreak21

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser