Töginger Volksfest: Glänzender Auftakt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - 1,2 und 3...O´zapft is: Das Töginger Volksfest startete am gestrigen Freitag mit einem glänzenden Auftakt bei idealem Sommerwetter.

Den Auftakt zu diesem beliebten Volksfest machte das Standkonzert am Rathausplatz und von dort zog der große Volksfestauszug zum Festplatz mit vielen Ortsvereinen sowie der Reischacher Blasmusik und der Rieder Musi.

Volksfest Töging - Auszug

Im Festzelt gab es schließlich eine Premiere: Der neue Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst musste erstmals das erste Fass mit dem süffigen Augustiner-Festbier aus München anzapfen – und sein Debüt gelang bestens: Nach drei Schlägen trieb er den Zapfhanhn sicher in das Holzfass ohne viel wertvolles Bier zu verpritscheln. Mit den Ehrengästen wie dem CSU-Bundestagsabgeordneten Stephan Mayer, SPD-Landtagsabgeordneten Günther Knoblauch, CSU-Landatgsabgeordneten Dr. Martin Huber und Vize-Landrat sowie Töginger Ex-Bürghermeister Horst Krebes wurde schließlich festlich die erste Maß festlich angestoßen.

Volksfest Töging - Anzapfen

Danach sorgte am Tag der Betriebe die Rieder Musi aus dem Landkreis Wasserburg für beste Stimmung im Festzelt. Rundum gut besucht waren aber auch am Festplatz alle Buden und Fahrgeschäfte.

Volksfest Töging - Rundgang

Rundum: Ein glänzender Auftakt des Töginger Volksfestes das noch bis Dienstag täglich mit vielen Höhepunkten und uriger Stimmung aufwartet.

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser