Unfall in Dortmunder Straße am Donnerstag

Vorfahrt übersehen: Zwei Frauen leicht verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Am Donnerstagvormittag hat sich in Töging ein Unfall ereignet. Zwei Frauen wurden dabei verletzt, es entstand Sachschaden.

UPDATE, Freitag, 9.45 Uhr: Polizeimeldung

Am Donnerstag 10 Uhr fuhr eine 78-jährige Pkw-Lenkerin aus Töging auf der Dortmunder Straße in Richtung Erhartinger Straße und bog nach links zu einem Grundstück ab. Dabei übersah sie bzw. missachtete sie die Vorfahrt einer auf der Dortmunder Straße entgegenkommenden 18-jährigen Autofahrerin aus Garching. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 8000 Euro.

UPDATE, 11 Uhr:

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ist es am Donnerstagvormittag gegen 10 Uhr auf der Dortmunder Straße in Töging gekommen. Hier waren zwei Frauen mit ihren Autos zusammengestoßen. Die Fahrerin eines VW Golf wollte auf gerader Strecke die Gegenfahrbahn überqueren um in einen Parkplatz einzufahren.

Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Opel Vectra und erfasste diesen noch an der Front. Beide Fahrzeuglenkerinnen wurden leicht verletzt vom HvO-Töging betreut. Die Feuerwehr sicherte die Fahrbahn ab und errichtete einen Umleitung. Der Sachschaden wird auf gesamt rund 10.000 Euro geschätzt.

Bilder: Frontalcrash in Töging

Erstmeldung:

Laut ersten Informationen von vor Ort soll sich am Donnerstagvormittag in der Dortmunder Straße in Töging ein Unfall ereignet haben. Zwei Autos sind wohl kollidiert.

Über den genauen Unfallhergang und den Zustand der Beteiligten ist derzeit noch nichts bekannt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

anh/TimeBreak21/Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser