Harrer übernimmt Ortsvorsitz

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Marco Harrer

Töging - Marco Harrer übernimmt die Spitze im Ortsverein und geht an die Sache mit "Vollgas" heran. Der neue Vorsitzende ist top-motiviert und glaubt an die Stärke des Einzelnen.

Einen deutlichen Schnitt hat die SPD bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung gemacht. Eine verjüngte Mannschaft mit neuen Leuten übernimmt das Ruder im Ortsverein.

Mit Marco Harrer an der Spitze möchte die SPD zurück zu alter Stärke. „Wenn ich was mach, dann mit Vollgas“, so Harrer zu seiner Motivation. Er möchte wieder mehr Kontakt zu den Mitgliedern herstellen, das Ohr an der Basis haben um damit wieder erfolgreiche Politik zu machen.

„Nur mit jedem Einzelnen von Euch wird es uns gelingen, wieder stark zu werden“, so der neue Vorsitzende, der sich für die erste Veranstaltung vorgenommen hat, bei jedem Mitglied die Einladung persönlich vorbeizubringen.

Pressemeldung der SPD

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser