Für Liebhaber der asiatischen Automobilkultur

„Bavarian Riceday“ Part 2

Töging am Inn – Automobilbegeisterte aufgepasst! Nach dem großen Erfolg des ersten „Bavarian Riceday“ geht es nun in die zweite Runde. Am 27. August findet das Treffen der asiatischen Automobilkultur statt.

Wir die „Reisbrenner Bayern“ sind eine landkreisübergreifende Gemeinschaft von Liebhabern der asiatischen Automobilkunst. Von extra aus Japan importierten Fahrzeugen bis hin zu komplett restaurierten Fahrzeugen haben wir so einiges zu bieten. Auf unserem Treffen sind alle Fahrer und Enthusiasten der japanischen, koreanischen und allgemein asiatischen Automobilkultur willkommen. Für Besucher die kein solches spezielles Fahrzeug besitzen, befinden sich außerhalb des Veranstaltungsgeländes Parkplätze die genutzt werden können.

Die Ortsansässige Firma „GH Dynamics“ befindet sich auf unserem Veranstaltungsgelände und bietet den Besuchern ein weit reichendes Spektrum an Angeboten und Dienstleistungen. Hierbei könnt Ihr euch gern bei Fragen zu Fahrzeug HiFi-Systemen, Fahrzeugfolierungen oder anderen Tuning-Maßnahmen an das kompetente Team wenden.

Des Weiteren findet eine Fahrzeugbewertung aller anwesenden Fahrzeuge statt. Die Gewinner dieser Bewertung erhalten am Veranstaltungsende einen einzigartigen Pokal als Prämie.

Die Fakten noch einmal zusammengefasst.

Veranstaltungszeit: 27. August von 10 Uhr bis 18 Uhr

Veranstaltungsort: Aluminium Straße 1 in 84513 Töging am Inn

Verpflegung: Für das leibliche Wohl ist mit Speis und Trank gesorgt.

Eintritt: Für Besucher ohne Fahrzeug ist der Eintritt kostenlos

Gegenüber des allseits bekannten Silo1 & Magazin

Für Teilnehmer kostet der Eintritt einen Kleinbetrag von 5 Euro.

Ihr habt noch Fragen oder wollt uns einfach mal kennen lernen? Dann besucht unsere Homepage oder schaut bei Facebook vorbei.

Homepage: www.ReisbrennerBayern.de

Pressemeldung Reisbrenner Bayern

Rubriklistenbild: © Hanmarkra

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser