+++ Eilmeldung +++

Ab 19. Mai alle Termine abgesagt?

Verwirrung um Stopp der Erstimpfungen in bayerischen Impfzentren: Ministerium relativiert Anweisung

Verwirrung um Stopp der Erstimpfungen in bayerischen Impfzentren: Ministerium relativiert Anweisung

Pressemeldung Polizei Altötting

Vor Disko in Töging: Fenster fällt Mann (33) auf den Kopf

Töging am Inn - Beamte der Altöttinger Polizei wurden zu einem kuriosen Unglücksfall vor einer Diskothek im Gewerbegebiet gerufen.

Dort sei ein Mann, durch ein herabfallendes Fenster am Kopf getroffen, bewusstlos zusammengebrochen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 30jährige Diskothekenbesucherin in der Damentoilette, welche sich in einem alten Eisenbahnwaggon befindet, das Fenster öffnen wollte. 

Dabei fiel das Fenster samt Rahmen nach außen und dem vor dem Waggon stehenden 33-jährigen Mann aus Töging auf den Kopf. Der Mann musste mit dem Rettungssanitäter in das Kreiskrankenhaus Mühldorf eingeliefert werden. Die Ermittlungen, wie es zu dem folgenschweren Unfall kommen konnte, dauern noch an.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion