Helfer vor Ort

Unterstützung für Helfer vor Ort

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
 Von links nach rechts: Andreas Lange, Manuela Schwarz und Peter Zintl (Stellv. Bereitschaftsleiter)

Töging - Um neue Ausrüstung und Fahrzeuge beschaffen zu können, bitten die Helfer vor Ort (HvO) um ihre Unterstützung! Deswegen wurde jetzt eine Spendenbox aufgestellt:

Die Helfer vor Ort Töging am Inn (HvO) durften am Samstag, den 24. Januar, eine Spendenbox beim Getränkemarkt Prima in Töging aufstellen. Der gesamte Erlös wird in medizinisches Material, Fahrzeug und Ausbildung der Helfer investiert. Die Helfer vor Ort finanzieren sich ausschließlich durch Spendengelder, daher würde sich der HvO über viele Spenden freuen. Auf dem Foto kann man sehen, wie die Spendenbox im Getränkemarkt aufgestellt wurde. Kurz nachdem die Spendenbox aufgestellt wurde, ist bereits Kleingeld eingeschmissen worden. Ebenfalls spendete das Personal des Getränkemarktes 50 Euro aus der Trinkgeldkasse.

M. Werkmann

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser