An seinem dienstfreien Nachmittag in Töging

Beim Einkaufen: Polizist schnappt mit Haftbefehl gesuchten Mann

Töging - An seinem dienstfreien Nachmittag schnappte sich ein Beamter der Polizei Altötting einen 28-Jährigen, der per Haftbefehl gesucht wurde.

Eigentlich wollte ein Beamter der Polizeiinspektion Altötting an seinem dienstfreien Nachmittag nur Einkaufen gehen, als ihm in Töging am Inn in der Wolfgang-Leeb-Straße ein mit Haftbefehl gesuchter 28-jähriger Mann über den Weg lief

Der Gesuchte erkannte ebenfalls den Polizeibeamten und

ergriff die Flucht

. Der Polizeibeamte konnte den Gesuchten stellen und nach Hinzuziehung einer Streife die Verbringung des Mannes zur Polizeidienststelle veranlassen. Dort konnte der Verhaftete den notwendigen Geldbetrag organisieren, um die weitere Inhaftierung abzuwenden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser