Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Christkindlmarkt in Töging wegen Corona abgesagt

„Weihnacht am Wasserschloss“ entfällt - „Mal sehen, was 2022 bringt“

Der für Mitte Dezember geplante Töginger Christkindlmarkt, die „Weihnacht am Wasserschloss“, entfällt auch 2021 corona-bedingt.

Töging - Das teilten der Erste Bürgermeister der Stadt Töging, Dr. Tobias Windhorst, sowie der Abteilungsleiter des FC Töging, Herr Bernhard Jahnel, nach einer Besprechung mit. „Einer näheren Begründung bedarf es nicht – leider“, so Windhorst und Jahnel übereinstimmend.

„Mal sehen, was 2022 bringt.“ Stadt und der FC Töging organisieren seit 2013 die „Weihnacht am Wasserschloss“ gemeinsam.

Pressemitteilung Stadt Töging a. Inn

Rubriklistenbild: © Georg Hochmuth / dpa

Kommentare