Fotos

7 Mazes mit rockiger Release-Show

1 von 52
2 von 52
3 von 52
4 von 52
5 von 52
6 von 52
7 von 52
8 von 52

Töging am Inn - Ausgezeichnete Stimmung herrschte bei der Record-Release-Show der Burghauser Band "7 Mazes" am vergangenen Freitag in der Malerwerkstatt des Silo1 in Töging.

Es war ein perfekter Abend für alle Fans der feinen Rock- und Metalmusik und als Vorgruppen präsentierten "The Sonic Brewery" sowie "Outset of Circle" ihr Können unter großem Beifall. Danach kamen sie endlich: Die Gastgeber der Band "7 Mazes" aus Burghausen standen auf der Bühne.

Max Roxton (Lead Vocals, Gesang), Daniel Davis (Lead Guitar, Back UpVocals), Bo Jahson (Bass, BackUp Vocals) und Val Pine (Drums) leiteten den Startschuss für ihr zweites neues Album "Revelations" ein.

Bekannt wurden die Musiker aus dem Genre Alternative Metal bereits mit einer gekoppelten US-Tour im vergangenen Jahr mit ihrem ersten Album "Stronger in the End".

So gab es zum Auftakt einige bekannte Songs aus den vergangenen Jahren seit ihrer Gründung 2016 – und später die neuen Songs für das begeisterte Publikum. Eine weitere Premiere gab es bei diesem Release-Konzert: Erstmals wurde der neue Schlagzeuger Val Pine dem Publikum vorgestellt – und er zeigte sein Können an den Drums.

Im Vorfeld mussten die Besucher des Konzerts übrigens schnell sein, denn die Eintrittskarten gab es diesmal nur in einer limitierten Stückzahl. So war gewährleistet, dass nur echte Fans in den Genuss der neuen Songs – aber auch viele ihrer beliebten Klassiker – kamen. Rockig gefeiert wurde bis in die späte Nacht.

stl

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

Kommentare