Sanierung der Wolfgang-Leeb-Straße

Töging: Das dürfte laut und staubig werden im Sommer 2018

+
  • schließen

Töging – Die Wolfgang-Leeb-Straße soll im Sommer 2018 saniert werden: eine offenbar größere Aufgabe, derer sich der Bauausschuss der Stadt am Mittwoch angenommen hat.

Wie die PNP berichtet hat der Bauausschuss der Stadt Töging auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, dass die Wolfgang-Leeb-Straße dieses Jahr saniert wird. Im Sommer soll es losgehen. 200.000 Euro sollen im Haushalt der Stadt dafür bereit stehen

Es wird wohl laut und staubig werden

Neben Parklätzen, Parkbuchten und Gehweg soll auch der Bahnübergang saniert werden.

Der Bahnübergang in der Wolfgang-Leeb-Straße in Töging: Auch er soll 2018 saniert werden

Die Wolfgang-Leeb-Straße kreuzt südlich mit der Hauptstraße. Nördlich schließt die Dortmunder Straße an. Dazwischen dürfte es im Sommer 2018 wohl laut und staubig werden bis alles fertig ist.

Zurück zur Übersicht: Töging am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser