Sparkasse Altötting-Mühldorf

Hauptgewinn beim PS-Sparen: Tögingerin bekommt 10.000 Euro

Stv. Filialleiter Stefan Babisch,  Marktbereichsleiter Christian Braun, PS-Gewinnerin Hildegard  Käser.
+
Stv. Filialleiter Stefan Babisch, Marktbereichsleiter Christian Braun, PS-Gewinnerin Hildegard Käser.

Großes Glück beim PS-Sparen der Sparkasse Altötting-Mühldorf hatte dieses Mal eine Frau aus Töging. Sie bekam den Hauptgewinn gleich auf ihr Konto.

Die Mitteilung im Wortlaut

Töging - Dieses Mal hatte eine Kundin der Filiale Töging großes Glück:  Hildegard Käser hat den Hauptpreis beim PS-Sparen gewonnen.  Sie erhält damit 10.000 Euro auf ihr Konto. Unter einem Vorwand lockte stv. Filialleiter Stefan Babisch die Tögingerin in die Filiale, um sie vor Ort mit der „Neuigkeit“ zu überraschen.  

„Ich spare schon ein paar Jahre mit zwei PS-Losen. Dass ich aber mal so viel Glück habe und den Hauptpreis gewinne, das  überrascht mich“, erzählt Käser. Über die Gewinnverwendung hat sich die Sparkassenkundin noch keine Gedanken gemacht.  

Mit einem Blumenstrauß gratulierten Marktbereichsleiter Christian Braun und stv. Filialleiter Stefan Babisch der freudestrahlenden Sparkassenkundin.

Pressemitteilung Sparkasse Altötting-Mühldorf

Kommentare