Zwei Schwerverletzte nach Frontal-Crash

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Winhöring - Am Freitagnachmittag kam es zu einem schweren Unfall, als ein Porsche und ein VW frontal zusammenstießen. *Neue Infos*

Am Freitagnachmittag, gegen 15 Uhr, hat sich auf der AÖ3 Wald bei Winhöring. auf Höhe Hilling, ein Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten ereignet.

Laut Auskunft der Polizei war ein Porsche auf der AÖ3 von Winhöring aus kommend unterwegs. Als der 35-jährige Fahrer eines VW Touran in die Straße einbiegen wollte, übersah er den Porsche. Ein Frontalcrash konnte nicht mehr vermieden werden.

Video von der Unfallstelle:

Beide Wagen landeten im Graben, der VW kam auf der Seite zum Liegen. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Motorblock von dem VW herausgerissen wurde und auf der anderen Straßenseite unterhalb der Böschung landete.

Wie erst jetzt bekannt wurde, erlitten sowohl der Fahrer des Touran als auch seine 66-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen. Der 61-jährige Porschefahrer wurde leicht verletzt. Ein Rettungshubschrauber war für den Transport von Verletzten vor Ort.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 30.700 Euro. Zur Klärung des Unfallherganges beauftragte die zuständige Staatsanwaltschaft einen Sachverständigen.

Fotos von der Unfallstelle

Frontalunfall in Wald bei Winhöring

Quelle: TimeBreak21/Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Zurück zur Übersicht: Holzland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser