Crash

B588: Zwei Auffahrunfälle - zwei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Reischach - Zu gleich zwei Auffahrunfällen kam es am Dienstagabend in Fuchshub. Insgesamt wurden zwei Personen verletzt. Die B588 war zwischenzeitlich nur einspurig befahrbar.

UPDATE: 19.10 Uhr

Zwei voneinander unabhängige Verkehrsunfälle haben sich am Dienstagabend kurz vor 18 Uhr auf der B588 bei Reischach ereignet.

Zunächst war die Polizei mit der Aufnahme eines Auffahrunfalls am Straßenrand kurz vor Fuchshub in Richtung Eggenfelden beschäftigt. Hier war ein Mercedes Sprinter mit Straubinger Kennzeichen auf einen 5er Bmw eines älteren Herrn aus dem Kreis Deggendorf aufgefahren.

Zwei Auffahrunfälle auf der B588

Während der Aufnahme dieses Unfalles hat sich wenige Meter vor der Unfallstelle ein weiterer Auffahrunfall ereignet. Hier war eine Fahrerin eines roten Ford auf einen Fiat Ducato einer Reischacher Firma aufgefahren. Beide Unfallbeteiligten des zweiten Unfalls wurden leicht verletzt. Beim ersten Unfall wurde niemand verletzt.

Die Feuerwehr Reischach leitete den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Erstmeldung:

Am Dienstagabend kam es in Fuchshub/Reischach zu zwei Auffahrunfällen, die laut ersten Informationen völlig unabhängig voneinander passierten. Zwei Personen sollen verletzt worden sein. Die Feuerwehr regelt den Verkehr vor Ort. Die B588 ist derzeitig nur einspurig befahrbar.

Quelle: TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Reischach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser