Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zwischen Eggenfelden und Reischach

Unfall mit Lastwagen auf B588 sorgt für Verkehrsbehinderungen

  • Martin Weidner
    VonMartin Weidner
    schließen

Reischach - Auf der B588 hat sich am Dienstagmorgen, 28. Januar, auf dem Abschnitt zwischen Eggenfelden und Neuötting ein offenbar folgenschwerer Unfall mit einem Lastwagen ereignet. *Verkehrsmeldungen*

UPDATE, 10.20 Uhr:

Im Bereich der Unfallstelle laufen derzeit die Aufräumarbeiten. Deswegen kommt es nach wie vor zu Verkehrsbehinderungen. Die Feuerwehr regelt den Verkehr. Näheres zum Unfallhergang ist bis dato nicht bekannt.

Die Erstmeldung:

Ersten Erkenntnissen vor Ort zufolge soll gegen 8 Uhr zwischen der Ausfahrt Leitenbach und dem Abzweig nach Haizing, direkt im Bereich der Landkreisengrenzen zwischen Altötting und Rottal-Inn, ein Lastwagen von der Straße abgekommen und umgestürzt sein. Über etwaige Verletzte gibt es derzeit noch keine Angaben.

Die Bundesstraße wurde deswegen halbseitig gesperrt. Die Feuerwehr regelt den Verkehr. Autofahrer müssen in diesem Bereich mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

*Nähere Informationen liegen derzeit nicht vor!*

FDL, mw

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare