Durch Vogelhäuschen-Verkauf

Reischacher Künstlerin spendet 2100 Euro für Kinderhilfe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
v. links: Claudia Erkelenz, Alexandra Prostmaier, Heidi Prinz

Reischach - Die Künstlerin Alexandra Prostmaier unterstützt mit dem Verkauf ihrer Vogelhäuschen die Kinderkrebshilfe BALU. So wurde eine beträchtliche Summe "erbastelt".

Reißenden Absatz fanden auch diesen Winter wieder die Vogelhäuschen von Alexandra Prostmaier aus Reischach. Kein Wunder, die liebevoll gebastelten Kunstwerke erfreuen nicht nur gefiederte Gäste, sondern mit ihren bunten Farben auch menschliche Betrachter. Außerdem verbindet Alexandra Prostmaier mit dem Verkauf der Vogelhäuschen ein ganz persönliches Anliegen: Der Erlös fließt der BRK-Kinderkrebshilfe BALU zu, und das bereits im vierten Jahr. So konnte sie bislang die stolze Summe von insgesamt 2.100 Euro "erbasteln".

Die Arbeit von BALU kennt Familie Prostmaier aus eigener leidvoller Erfahrung, verlor sie doch 2012 einen Sohn durch Krebs. So helfen die originellen und nützlichen Häuschen im Garten nun anderen Familien, die von BALU während der schweren Erfahrung einer Krebserkrankung betreut und begleitet werden. Herzlichen Dank an alle, die ein Häuschen gekauft haben und somit BALU unterstützen. 

Pressemeldung Kinderkrebshilfe BALU

Zurück zur Übersicht: Reischach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser