Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall am Dienstagmorgen

Lastwagen kommt bei Reischach von Fahrbahn ab - B588 wieder frei

Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall
+
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
  • Julia Volkenand
    VonJulia Volkenand
    schließen

Reischach - Die B588 ist derzeit wegen eines Lastwagenunfalls komplett gesperrt.

Update, 13.46 Uhr - Lastwagen kommt von B588 ab

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Rottal-Inn kam mit seinem Lastwagen laut Zeugenaussagen bereits am frühen Dienstagmorgen in einer Linkskurve von der B588 ab und landete in einem angrenzenden Feld.

Lastwagen kommt von B588 ab

Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall.
Bei Reischach kam es zu einem Lastwagenunfall. © fib/CF

Der Unfall ereignete sich von Mitterskirchen kommend in Fahrtrichtung Reischach auf Höhe Hölzlwimm. Unfallursache und genauer Zeitpunkt sind zur Zeit noch unbekannt. Gegen 10.27 Uhr wurden die Feuerwehren aus Endlkirchen und Reischach zur Straßensperrung alarmiert und der Lastwagen geborgen. Währenddessen war die B588 komplett gesperrt.

Update, 12.36 Uhr - Straße wieder frei

Die B588 ist wieder für den Verkehr freigegeben. Die Bergungsarbeiten an dem von der Fahrbahn abgekommenen Lkw sind beendet. Über Unfallursache und eventuelle Verletzte ist weiterhin nichts bekannt.

Erstmeldung

Am Dienstag, den 16. Februar, kam es auf der B588 zwischen Mitterskirchen und Hölzlwimm in Reischach zu einem Verkehrsunfall. Ein Lastwagen kam hier aus bisher unbekannter Ursache von der Straße ab und blieb erst in einem Feld stehen. Derzeit ist die Straße für die Bergung des Fahrzeugs komplett gesperrt.

Über eventuelle Verletzte ist derzeit nichts bekannt. Alle Verkehrsmeldungen findet Ihr hier.

*innsalzach24.de berichtet weiter.*

fib/CF/jv

Kommentare