Quad-Unfall: Zwei Burschen (14 und 16) schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Wald bei Winhöring - Am Mittwochnachmittag ereignete sich in einem Waldstück ein schwerer Quad-Unfall. Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren wurden schwer verletzt.

Dienstag, 12.30 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am Mittwoch fuhr gegen 17 Uhr ein 16-jähriger Geratskirchner mit dem Quad seines Vaters auf einer Kiesstraße von Furth in Richtung Harland/Ecking. Auf dem Sozius befand sich sein 14-jähriger Freund aus Töging. Im Geratskirchner Wald kamen sie in einer Rechtskurve links von der unbefestigten Straße ab, touchierten einen Baum und stürzten schließlich.

Beide trugen keinen Helm und wurden schwer verletzt. Der 16-Jährige konnte selbst den Rettungsdienst verständigen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus nach Mühldorf gebracht. Sein 14-jähriger Freund wurde mit dem Rettungshubschrauber „Europa 3“ in die Kreisklinik Altötting geflogen. Schaden am Quad ca. 2000 Euro. Der 16-Jährige ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und hätte das Fahrzeug nicht führen dürfen. Ihn und den Halter erwartet deshalb zusätzlich eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Montag, 17.50 Uhr: Erstmeldung

Am Mittwochnachmittag, 23. Juli, hat sich in einem Waldgebiet bei Wald bei Winhöring ein schwerer Unfall mit einem Quad ereignet. Zwei Jugendliche Burschen im Alter von 16 und 14 Jahren waren mit einem Quad auf einer Ortsverbindungsstraße zwischen Geratskirchen und Wald bei Winhöring in einem Waldstück unterwegs. Das Waldstück liegt nahe der Weiler Furth und Wolfsgrub.

In einer Rechtskurve verlor der 16-jährige Fahrer des Quad die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte frontal gegen zwei Bäume. Der 16-jährige Fahrer aus Geratskirchen kam ins Krankenhaus Mühldorf, der 14-Jährige auf dem Sozius wurde mit dem Rettungshubschrauber Europa 3 ins Krankenhaus Altötting geflogen. Beide wurden schwer verletzt.

Die Strecke durch den Wald dürfte als allgemein beliebte Quadstrecke gelten, da nahe der Unfallstelle viele Quads zu sehen waren. Die Feuerwehr Wald bei Winhöring war vor Ort.

Quad-Unfall: Zwei Jugendliche schwer verletzt

Zurück zur Übersicht: Holzland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser