Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wegen Neubau eines Durchlasses

Sperrung der Kreisstraße AÖ2 am Buchbacher Bach bei Klebing

Aufgrund eines Durchlass-Neubaus am Buchbacher Bach bei Klebing kommt es zu einer Vollsperrung auf der Kreisstraße AÖ2.

Die Meldung im Wortlaut:

Pleiskirchen – Für den Neubau eines Durchlasses am Buchbacher Bach bei Klebing im Zuge der Kreisstraße AÖ 2 ist in der Zeit von Montag (23. Mai) bis Ende Juli 2022 eine Vollsperrung für den gesamten Verkehr erforderlich. 

Für die Dauer der Sperrung wird eine Umleitung über die AÖ31 Richtung Johannesbuchbach, MÜ8, MÜ4 über die AÖ33 Mored und AÖ2 Richtung Pleiskirchen sowie von Töging kommend über die Kreisstraße AÖ19 Richtung Kothingbuchbach und die AÖ4 Richtung Georgenberg eingerichtet.

Nach Abschluss der Erneuerung des Durchlasses werden die Asphaltschichten zwischen Durchlass und Klebing 5 entfernt und neu eingebaut. In diesem Zeitraum ist der Kreuzungsbereich AÖ31, AÖ2 nicht befahrbar. Der Landkreis bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner für die unvermeidbaren Behinderungen um Verständnis.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © Marc Tirl/dpa

Kommentare