Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bauarbeiten bei Pleiskirchen

Kreisstraße AÖ19 ab Montag voll gesperrt

Pleiskirchen - Eine Umleitung müssen Fahrer in Anspruch nehmen, die zwischen 18. Juni bis etwa 10. August die Kreisstraße AÖ19 befahren wollen. Diese wird wegen einer Fahrbahnerneuerung vollgesperrt.

Wegen der Erneuerung der Fahrbahn ist die AÖ19 im Bereich zwischen der AÖ4 bei Thal und der AÖ2 bei Engfurt im Zeitraum zwischen Montag, 18. Juni bis voraussichtlich Freitag, 10. August komplett für den Verkehr gesperrt.

Für die Dauer der Sperrung wird eine Umleitung eingerichtet über die AÖ2 vorbei an Pleiskirchen sowie die AÖ4 über Georgenberg.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare