Bauarbeiten bei Pleiskirchen

Kreisstraße AÖ19 ab Montag voll gesperrt

Pleiskirchen - Eine Umleitung müssen Fahrer in Anspruch nehmen, die zwischen 18. Juni bis etwa 10. August die Kreisstraße AÖ19 befahren wollen. Diese wird wegen einer Fahrbahnerneuerung vollgesperrt. 

Wegen der Erneuerung der Fahrbahn ist die AÖ19 im Bereich zwischen der AÖ4 bei Thal und der AÖ2 bei Engfurt im Zeitraum zwischen Montag, 18. Juni bis voraussichtlich Freitag, 10. August komplett für den Verkehr gesperrt.

Für die Dauer der Sperrung wird eine Umleitung eingerichtet über die AÖ2 vorbei an Pleiskirchen sowie die AÖ4 über Georgenberg.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Pleiskirchen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser