Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schwere Verletzungen am Bein

Frau (85) in Pleiskirchen von eigenem Fahrzeug mitgeschleift - Polizei nennt weitere Details

Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
+
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli

Pleiskirche -Am Samstagnachmittag (23. Juli) kam es in Pleiskirchen zu einem Unfall, bei dem eine Frau von ihrem eigenen Fahrzeug überrollt wurde.

Update, 19.40 Uhr - Polizei nennt weitere Details

Am Samstagnachmittag um 14 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person. Eine 85-jährige Frau war mit ihrem Fahrzeug zusammen mit drei weiteren Insassen in der Bräustraße in Pleiskirchen unterwegs. Auf einer Anhöhe hielt die 85-Jährige kurz an, öffnete die Fahrertüre, stellte einen Fuß nach draußen und wollte einen vorbeifahrenden Traktorfahrer nach dem Weg fragen. Sie vergaß jedoch das Auto gegen Wegrollen zu sichern.

Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt

Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt
Frau von eigenem Auto in Pleiskirchen überrollt. © fib/Eß

Daher rollte das Fahrzeug rückwärts die abschüssige Straße hinab. Die ältere Dame wurde dabei aus dem Fahrzeug gezogen und von diesem ca. 20 m weit mitgeschleift. Das Auto rollte über einen gegenüberliegenden Bordstein und wurde anschließend von einem Maschendrahtzaun aufgehalten. Die Frau erlitt dadurch schwere Verletzungen an ihrem rechten Bein, zudem wurde ihr Arm unter dem rechten Vorderreifen eingeklemmt, sodass sie von der Feuerwehr befreit werden musste.

Gleich im Anschluss wurde sie mit einem Rettungswagen in das InnKlinikum Altötting verbracht und dort notoperiert. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde durch die Staatsanwaltschaft Traunstein ein unfalltechnisches Gutachten angeordnet. Die restlichen drei Insassen blieben unverletzt. Die Rettungsmaßnahmen wurden durch die Freiwillige Feuerwehr Pleiskirchen sowie von einer Krankenwagenbesatzung durchgeführt.

Erstmeldung

In der Bräustraße in Pleiskirche hielt die Fahrerin eines Golfs an, um einen kreuzenden Traktorfahrer nach dem Weg zu fragen. Beim Aussteigen vergaß die Frau ihr Fahrzeug gegen Wegrollen zu sichern, und wurde dabei vom Fahrzeug erfasst und unter dem Auto eingeklemmt.

Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli

Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli
Unfall in Pleiskirchen am 23. Juli © fib/Eß

Mit schwerem Gerät befreiten die Feuerwehrler aus Pleiskirchen die Frau unter ihrem Fahrzeug. Sie wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Informationen von vor Ort soll die Frau bei dem Unfall schwer verletzt worden sein. Die drei weiteren Frauen die sich im Fahrzeug befanden erlitten einen Schock. Die Polizei aus Altötting nahm den Unfall auf.

fib/Eß

Kommentare