Frühmorgendlicher Einsatz bei Pleiskirchen

Wasserboiler gerät in Flammen und setzt Badezimmer in Brand

Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
+
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen.

Pleiskirchen - Große Aufregung herrschte am Samstag, 20. Februar, in den frühen Morgenstunden im Weiler Güntering bei Pleiskirchen. Von dort war ein Brand gemeldet worden.

Update, 10.45 Uhr - Pressemitteilung der Polizei


Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Am 20. Februar, um 5.45 Uhr, ereignete sich in Pleiskirchen im Ortsteil Güntering ein Brand in einem Einfamilienhaus. Aufgrund eines technischen Defekts des Heizboilers im Bad ging dieser in Flammen auf. Das Feuer ging anschließend auf das Badezimmer über.


Die Bewohnerin bemerkte die anfängliche Rauchentwicklung frühzeitig und wurde bei dem Brand nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren Pleiskirchen und Töging sowie die Kreisbrandmeisterei waren mit mehreren Kräften im Einsatz und löschten den Brand ab.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Feuerwehreinsatz in Pleiskirchen: Boiler gerät in Flammen

Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen
Feuerwehreinsatz in Guentering/Pleiskirchen © fib/Eß

Die Erstmeldung:

Die Feuerwehren aus Pleiskirchen, Töging und Erharting sowie das Rote Kreuz mit einem Einsatzleiter Rettungsdienst und die Polizei wurden gegen 5.45 Uhr alarmiert. Die erste Meldung lautete „Wohnhausbrand“. Vor Ort angekommen, stellte sich dann heraus, dass der Wasserboiler in einem Badezimmer Feuer gefangen und bereits auf das Zimmer übergegriffen hatte.

Die eingesetzten Floriansjünger konnten die Flammen rasch löschen. Verletzt wurde offenbar niemand. Die genaue Höhe des Sachschadens sowie die Brandursache sind bislang unklar.

fib/Eß, mw

Kommentare