Unfall bei Perach am Montagabend

Auto schleudert über glatte Straße und landet in Graben - Insassen mit Glück im Unglück

Unfall bei Perach am 25. Januar
+
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben.

Perach - In Perach ereignete sich am Montagabend ein schwerer Unfall. Auf spiegelglatter Straße verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in einen Graben.

Update, 26. Januar, 10.50 Uhr - Pressemeldung der Polizei


Am 25. Januar gegen 19.05 Uhr ereignete sich circa 25 Meter vor dem Bahnübergang in südlicher Richtung ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligtem Fahrzeug. Der 20-jährige Autofahrer fuhr gemeinsam mit seiner 18-Jährigen Beifahrerin Richtung Peracher Badesee.

Als er das Warnblinklicht des Bahnüberweges bemerkte versuchte er sein Farhzeug zu bremsen und kam dabei ins Rutschen. Gegenüber den Beamten der PI Altötting gab der Fahrer an, um ein Schleudern in den Bahnübergang zu vermeiden, lenkte er seinen Kleinwagen nach links und rutschte dabei in das circa vier Meter tiefe Sickerbecken.


Das Auto kam senkrecht auf der Fahrzeugfront zum Stehen und die zwei Personen konnten durch einen couragierten Passanten und Angehörigen der Feuerwehr unverletzt aus dem Fahrzeug befreit werden. Dieser sicherte das Auto bis zum Eintreffen des Abschleppers mittels eines Traktors und half den beiden über eine Leiter aus der Grube. 
 

Erstmeldung, 25. Januar, 20.15 Uhr

Gegen 19.10 Uhr wurden die Feuerwehren aus Perach und Reischach sowie der Rettungsdienst zum Peracher Badesee alarmiert. Zwischen Westerndorf und Perach hatte ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war ins Schleudern geraten. Der mit zwei Personen besetzte Wagen landete letztendlich im Westerndorfer Graben.

Fotos vom Unfall bei Perach am 25. Januar

Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß
Unfall bei Perach am 25. Januar
Das Auto rutschte bei Perach von der Fahrbahn und landete anschließend im Graben. © fib/Eß

Beide Insassen hatten großes Glück und wurden nicht verletzt.

*Weitere Informationen und Bilder folgen*

Kommentare