Musikalische Zeitreise mit Tanzharmonie

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Beim Neujahrskonzert im Kulturzentrum Kantine entführt die Tanzharmonie am 6. Januar in die goldenen 20er und 30er-Jahre: Foxtrott, Tango, Charleston.

Mit heiteren Melodien das neue Jahr einleiten ist mittlerweile in Töging a. Inn zu einem gesellschaftlichen Ereignis geworden. In diesem Jahr entführt uns die „Tanzharmonie“ auf eine Zeitreise in die Goldenen 20er und 30er Jahre. Originalgetreu bis in die Frackspitzen werden Klassiker der Tanz- und Tonfilmschlager wie Foxtrott, Tango und Charleston zum Besten gegeben. Das Orchester spielt in der klassischen Besetzung der damaligen Zeit, d.h. mit drei Saxophonen bzw. Klarinetten, zwei Trompeten, einer Posaune, zwei Geigen und einer Rhythmusgruppe bestehend aus Klavier, Banjo, Schlagwerk und Sousaphon. Wie auch die Jahre zuvor wird es vor dem Konzert einen Sektempfang durch die Stadt Töging a. Inn mit anschließender Ansprache durch den Ersten Bürgermeister Horst Krebes geben.

Kartenvorverkauf unter www.inn-salzach-ticket.de, beim Alt-Neuöttinger Anzeiger, beim Reisedienst Töging, im Rathaus Töging und allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

Pressemitteilung Töging am Inn

Zurück zur Übersicht: Holzland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser