Klein-Unfall auf der A94

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Auf der A94 ist am Donnerstagmittag eine Frau mit einem Bremer Auto kollidiert. Sie hatte den Beschleingungsstreifen "ignoriert".

Laut Informationen vor Ort fuhr die Frau mit ihrem Ford Fiesta direkt auf die A94 auf, ohne auf dem Beschleunigungsstreifen Tempo zuzulegen. Sie kollidierte dann mit einem Opel Vectra aus Bremen. Das Ehepaar aus Bremen war ursprünglich unterwegs zur Biathlon-WM. Das Auto musste dann leider abgeschleppt werden.

Blechunfall auf der A94

Ob die Bremer ihren Weg nach Ruhpolding fortsetzen konnten, ist unbekannt.

ju

Zurück zur Übersicht: Holzland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser