20 Jahre Rettungszentrum und Herbstmarkt

Töging - Am Sonntag wurde im strahlenden Sonnenschein rund um das Rettungszentrum zwischen Rettungswache und Feuerwehrhaus gefeiert:

Es gab jede Menge Aktionen, eine Ausstellung der Einsatzfahrzeuge und Rettungsboote und für die kleinen Besucher gab es eine Kinder-Rätselrally mit attraktiven Preisen.

20 Jahre Rettungszentrum

Abseilvorführungen aus großer Höhe vom Hubsteiger vor dem Feuerwehrhaus, ein Tauchcontainer vor der Wasserwacht mit arbeitenden Tauchern und Fenster zum Zuschauen, dazu Ausstellungen und weitere Vorführungen der im Rettungszentrum untergebrachten Einrichtungen und Vereine - die Töginger nahmen die Jubiläumsfeier gut an, ebenso wie die Tombola der Wasserwacht zur Finanzierung eines neuen Einsatzfahrzeuges.

Die Wasserwacht hatte Stadträte beim Losverkauf eingesetzt - manche Lose brachten Glück.

Mehrere 1000 Besucher spazierten bei sonnigem Spätsommerwetter entlang der Herbstfest-Standl an der Erhartinger- und Ludwig-der-Bayer-Straße. Auch wenn scheinbar weniger Flohmarkthändler als in den Vorjahren ihren Stand aufgebaut hatten - zwischen den Marktständen herrschte dennoch Gedränge.

Die Organisatoren hatten anders als bei früheren Herbstfesten das Angebot auf die Erhartinger Straße und den Bereich Rettungszentrum konzentriert. Vom Volksfestplatz startete ein Hubschrauber zu Rundflügen über das Stadtgebiet.

rob/Mühldorfer Anzeiger

fib/Eß/red

Rubriklistenbild: © fib/Eß

Zurück zur Übersicht: Holzland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser