Vollmondwanderung

Den Vollmond fest im Blick

+
Vollmondwanderung

Au am Inn - Am Samstag, den 29. August 2015 steht der Vollmond wieder in voller Pracht. Dann macht eine Vollmondwanderung besonders Spaß. Los geht's um 20.30 Uhr im Pfarrheim Au am Inn.

Wenn die Umgebung in das silbrige Licht des Vollmondes getaucht ist, fühlen wir uns in eine andere Welt versetzt. Diese Welt liegt direkt vor unserer Haustür, aber nur die Wenigsten betreten sie jemals. Wer dies ändern will, kann sich in dieser hellen Nacht einer einmaligen Entdeckungsreise anschließen. Zuerst kann ein Mond-Daumenkino gebastelt werden, sozusagen den Mond für die Hosentasche u. ein lustiges, rasantes Mondlaufspiel gibt es auch. Dann wenn es dunkel ist, geht’s los ... hinein in die Sommernacht mit einem wunderschönen Mondmärchen und viele interessante Infos über den Mond. Zum Schluss bekommt jeder noch eine leuchtende Überraschung mit nach Hause. Kosten: 3,00 € pro Person. Die Vollmondwanderung ist für alle Altersgruppen geeignet und dauert von 20.30 bis 22.30 Uhr. Für Kinder unter 6 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson Unterlage zum hinsetzen mitnehmen Bei Bewölkung wird einfach eine aufregende Nachtwanderung daraus Bei Regen entfällt die Veranstaltung, bei Wetterunklarheit nachfragen ob diese Aktion stattfindet. Anmeldung ist erforderlich bei Christl Schwarzenbeck unter 08073-2450.

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser