B12: Wohnmobil streift Lastwagen

+

Reichertsheim - Ein glimpfliches Ende fand am Mittwochnachmittag ein Unfall auf der B12: Ein Wohnmobilfahrer kam bei Thambach auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden Lastwagen.

Ein 68-jähriger Fahrer eines Wohnmobils war auf der B 12 in Richtung München unterwegs. Kurz nach der Abzweigung nach Thambach wurde ihm plötzlich schwarz vor Augen und er kam deshalb nach links auf die Gegenfahrbahn und zwar so weit, dass er mit den linken Reifen bereits in das linke Bankett kam.

Unfall auf der B12

Er konnte sein Wohnmobil dann aber vor einem herannahenden Sattelzug gerade noch nach rechts auf seine Fahrbahnseite zurückziehen. Obwohl der Sattelzugfahrer eine Vollbremsung machte, kam es noch zu einem Streifunfall zwischen der Sattelzugmaschine und dem Wohnmobil, wodurch an den beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro entstand.

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser