Lange Staus nach Auffahrunfall

+

Ramsau - Auf der Bundesstraße B12 hat sich am Montagmorgen bei Ramsau ein Auffahrunfall ereignet. Es bildeten sich lange Staus.

Ein 53-jähriger Kleintransporterfahrer fuhr auf der B12 von München in einer Kolonne, als ein Opel Astra und ein Sattelzug vor ihm abbremsen mussten. Der Transportfahrer reagierte zu spät und schon den Astra auf den Sattelzug. Ein 36-jähriger Beifahrer im Opel Astra, der hinten rechts saß, wurde bei dem Unfall verletzt. Er wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Wasserburg gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6000 Euro.

Unfall auf der B12

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser