Unfall: Wegen Navi abgelenkt

Rechtmehring - Zwischen Rechtmehring und Maitenbeth hat sich gegen 7.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Drei Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt.

Nach Informationen vor Ort geriet ein Audi-Fahrer bei Nußbaum auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Renault zusammen, der sich nach dem Aufprall überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Er gab an, auf sein Navigationsgerät geschaut zu haben.

Bilder vom Unfallort

Nach bisher unbestätigten Angaben wurden mehrere Personen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Sie mussten von der Feuerwehr befreit werden. Drei Personen sollen sich bei dem Unfall verletzt haben, zwei davon schwer. Die beiden Schwerverletzten wurden jeweils mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Lesen Sie auch die Polizeimeldung

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser