Schlüsselbeinbruch wegen einer Katze

Rainbach -Wegen einer Katze hat sich am Wochenende ein Fahrradfahrer aus Haag einen Schlüsselbeinbruch zugezogen.

Wegen einer Katze ist am letzten Sonntag, den 12. Juni, nachmittags ein 58-jähriger Radfahrer aus Haag gestürzt und hat sich dabei nicht unerhebliche Verletzungen zugezogen.

Der Radfahrer war auf der Verbindungsstraße von Rainbach zur B 15 unterwegs, als er unweit nach dem Rainbacher Ortsschild am rechten Fahrbahnrand eine grau getigerte Katze sitzen sah. Plötzlich lief diese aber über die Fahrbahn und der Radfahrer kam zu Sturz. Er zog sich dabei einen Schlüsselbeinbruch zu. Er wurde vom BRK ins Krankenhaus Wasserburg verbracht. Die Katze hatte sich nach dem Unfall in ein nahegelegenes Maisfeld entfernt.

Pressemeldung Polizeistation Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser