Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Donnerstag auf B15 bei Sankt Wolfgang

Beim Überholen Lkw übersehen - Audi-Fahrerin nach Unfall verletzt

Die Fahrerin dieses Audi wurde nach dem Unfall vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.
+
Die Fahrerin dieses Audi wurde nach dem Unfall vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Ein Unfall mit einem Lastwagen hat sich am Donnerstag (28. Juli) auf der B15 ereignet. Die Straße musste deswegen kurzzeitig komplett gesperrt werden.

Service:

Update, 11.25 Uhr - Bilder vom Unfallort

Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzt, sowie die Polizei aus Dorfen wurden am Donnerstagvormittag auf die B15 Höhe Edenklaus zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Eine Autofahrerin übersah beim Überholen eines vorausfahrenden Lkw einen entgegenkommenden Lastwagen. Es kam zur Kollision. Die Autofahrerin aus dem Landkreis Mühldorf wurde bei dem Unfall verletzt und in eine Klinik verbracht. 

Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli

Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli.
Unfall auf B15 bei Sankt Wolfgang am 28. Juli. © fib/MK

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und band auslaufende Flüssigkeiten. Die Polizei Dorfen nahm den Unfall auf.

Update, 10.50 Uhr - Straße wieder frei

Nach dem Unfall konnte die Unfallstelle inzwischen wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Update, 9.07 Uhr - Crash bei Überholvorgang

Die Feuerwehren aus Pyramoos, St. Wolfgang sowie Berg, der Rettungsdienst, Notarzt, sowie die Polizei aus Dorfen wurden am Donnerstag auf die B15 Höhe Edenklaus zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Laut ersten Erkenntnissen war ein Audi von Haag in Richtung Sankt Wolfgang unterwegs. Bei dem Versuch, einen Lkw zu überholen, übersah die Audifahrerin offenbar einen entgegenkommenden Lastwagen. Es kam zur Kollision. Die Auto-Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und in eine Klinik verbracht. Die Polizei Dorfen nahm den Unfall auf.

Erstmeldung

Die B15 Landshut - Rosenheim ist nach einem Unfall mit einem Lkw aktuell komplett gesperrt. Der Unfall ereignete sich zwischen Sankt Wolfgang und der Abzweigung nach Moosham. Ob bei dem Unfall Personen verletzt wurden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Einsatzkräfte sind vor Ort und leiten den Verkehr um.

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh/fib

Kommentare