Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Rettungshubschrauber vor Ort

Biker prallt gegen Baum - schwer verletzt!

+

Rechtmehring - Auf Höhe Ferchensee kam es am Mittwochabend zu einem Unfall, bei dem ein Motorradfahrer (30) schwer verletzt wurde. Er kam alleinbeteiligt von der Straße ab.

Ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Haag ist aus noch nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, an einem Sattelzug vorbeigeschlittert und gegen einen Baum geprallt. Der Motorradfahrer erlitt durch den Aufprall schwere Verletzungen und kam anschließend im angrenzenden Feld zum Liegen.

Zeugen leisteten Erste Hilfe

Durch das beherzte Eingreifen der anwesenden Verkehrsteilnehmer wurde sofort bis zum Eintreffen des BRK aus Haag die Erste Hilfe geleistet. Der Kradfahrer wurde nach der Erstversorgung durch den herbeigerufenen Rettungshubschrauber Christoph 14 zur weiteren Behandlung nach Traunstein geflogen.

Schwerer Motorradunfall auf der B15

Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj
Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj
Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj
Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj
Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj
Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj
Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj
Schwerer Motorradunfall auf der B15.
Schwerer Motorradunfall auf der B15. © aj

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schleefeld und Rechtmehring übernahmen die Absicherung und Umleitungsarbeiten an der Unfallstelle. Die Unfallstelle war für etwa eine Stunde komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Quell: aj

Kommentare