1,6 Millionen Euro

Spatenstich für Großprojekt: Mehr Krippen- und Kindergartenplätze für Rechtmehring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rechtmehring - In der kleinen Gemeinde nördlich von Wasserburg tut sich was. Der offizielle Spatenstich für die Kinderhauserweiterung ist erfolgt. Insgesamt soll eine über 500 Quadratmeter neue Nutzfläche entstehen.

Der zugesicherte Zuschuss für das 1,6 Millionen Euro Projekt "Kinderhauserweiterung" liegt bei über 50 Prozent, berichtet das Oberbayerische Volksblatt. Durch die Erweiterung soll Platz für jeweils eine zusätzliche Kindergarten- und eine  Kinderkrippengruppe entstehen. 

Somit kann das Kinderhaus dann in insgesamt drei Kindergartengruppen (Drei- bis Sechsjährige) 100 Kinder betreuen. Ebenso besteht die Möglichkeit einige Integrationskinder, welche eine besondere Förderung benötigen, mitaufzunehmen. Des Weiteren bietet das Kinderhaus dann 24 Krippenplätze an, schreibt das Oberbayerische Volksblatt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Ralf Hirschbe

Zurück zur Übersicht: Rechtmehring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser