Spenden mal ganz anders

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bürgermeister Hermann Dumbs, Vorstand Josef Wimmer und Kommandant Hans Kneißl

Rechtmehring - Ungewöhnlich, aber zweckmäßig: Die Feuerwehr Allmansau spendete kürzlich 15.000 Euro für ein eigenes Feuerwehrfahrzeug.

Recht ungewöhnlich gestaltete sich letzte Woche im Haager Rathaus eine Spendenübergabe. Normalerweise kennt man Scheckübergaben meistens von Sponsoren für die freiwilligen Feuerwehren, aber in Haag funktioniert dies auch mal anders herum. Kommandant Hans Kneißl und Vorstand Josef Wimmer von der freiwilligen Feuerwehr Allmannsau übergaben einen Spendenscheck an den Markt Haag in Oberbayern.

Bürgermeister Hermann Dumbs nahm die Spende von 15.000 Euro als Zuschuß für das neue TSF-W der Allmannsauer Feuerwehr dankend und stellvertretend für den Haager Kämmerer in Empfang. Die Spende ergab sich aus Feierlichkeiten und Veranstaltungen der letzten Jahre und wurde vom Feuerwehrverein der Allmannsauer Feuerwehr zum Erwerb des neuen TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug) beigesteuert.

aj

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser