Polt und Biermösl Blosn beim Musikfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ramsau - Einen besseren Auftakt kann man sich nicht wünschen: Bis auf den letzten Platz war das Zelt bei der vierzigjährigen Feier zum Bestehen der Trachtenmusik-Kapelle Ramsau gefüllt.

Drei Schläge brauchte Bürgermeisterin Annemarie Haselberger beim Anzapfen. Und dabei hat sie auch gleich noch etwas gelernt, denn Festwirt Bernd Furch gab ihr noch ein paar Tipps, wie man schnell zapft ohne viel Bier zu verspritzen.

Anschließend gab es für die Besucher kabarettistische Unterhaltung von Gerhard Polt und Biermösl Blosn. Polt verstand es wieder einmal perfekt die Zuschauer an der eigenen Nase zu packen und sie mit seinem satirischen Programm bei Laune zu halten.

Biermösl Blosn und Gerhard Polt in Ramsau

Von der Rock Nacht bis zur Schlüter Traktoren Schau ist auch in den nächsten Tagen noch einiges geboten auf dem Musikfest. Am Samstag findet dann der Ehrentag mit den Feierlichkeiten zum vierzigjährigen Jubiläum statt.

Rubriklistenbild: © aj

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser