Neuer Dekan in Waldkraiburg

+

Gars/Waldkraiburg - Die rund 35.000 Katholiken in den 25 Pfarreine des Dekanats Waldkraiburg haben einen neuen Dekan: Pater Ulrich Bednara ist ihr Bindeglied zu höheren Kirchenebenen.

Der 58-jährige Redemptorist aus dem Kloster Gars, seit 2002 Pfarrer des Pfarrverbandes dort, ist in mehrerlei Hinsicht etwas unkonform. Zum einen hat er zur Priester-Berufung erst nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann und einer Zeit bei der Bundeswehr gefunden. Zum anderen passt seine Sichtweise nicht immer so ganz in das starr gefügte "römische" Kirchenbild. Frauen oder Verheiratete als Priester etwas wären für Ulrich Bednara kein Problem, das ist eher schon die Kleiderordnung für Pfarrer. Er selbst besitze gar keinen schwarzen Anzug, verrät er, und abbilden lassen will er sich lieber mit einem Ferkel auf dem Arm als in vergeistigter Pose.

Lesen Sie mehr in der Freitagsausgabe der Wasserburger Zeitung.

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser