B12: Lkw rammt Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Maitenbeth - Auf der B12 hat es am Dienstag heftig gekracht. Ein Lkw-Fahrer übersah ein abbiegendes Auto. Ein 52-jähriger Mann wurde dabei verletzt.

Auf der B12 hat sich am frühen Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr ein Unfall ereignet. Ein 52-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Schwandorf fuhr in Richtung München und wollte an der Abzweigung Mittelbach-Fahrenbach nach links abbiegen. Ein hinter ihm fahrender Lkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr mit voller Wucht auf das stehende Auto auf.

Trotz des heftigen Aufpralls wurde der 52-jährige Autofahrer zum Glück nur leicht verletzt, der Lkw Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Verkehrsunfall auf der B12 bei Maitenbeth

Die B12 musste wegen des Unfalls komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr richtete eine Umleitung ein. Sowohl das Auto als auch der Lkw mussten abgeschleppt werden.

Philipp Reiber

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser