Beschluss im Gemeinderat

Trinkwasser in Tegernbach kommt künftig aus der Leitung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Maitenbeth - Im Maitenbether Stadtteil Tegernbach soll eine Trinkwasserleitung verlegt werden. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.

In Tegernbach kam das Wasser bisher aus einem Hausbrunnen, wie der Mühldorfer Anzeiger berichtet. Das wird sich wohl bald ändern, denn der Wasserzweckverband soll künftig die Wasserversorgung übernehmen. Die Leitung soll durch öffentlichen Grund verlaufen, dagegen gab es keine Einwände. Die Feuerwehr möchte man aber noch zum Löschwasserbedarf hören, denn im Gespräch war auch die Nutzung eines Teiches. Die Leitung größer zu dimensionieren scheidet aus, weil der Austausch dann nicht mehr gegeben sei.

Weiter Themen aus dem Gemeinderat lesen Sie auf OVB Online oder in Ihrem Mühldorfer Anzeiger.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Oliver Berg/d

Zurück zur Übersicht: Maitenbeth

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser