Sonntagabend gab's Musikkabarett

Neurosenheimer überwinden Bierzelt-Trauma in Zeilinger's Wiesn-Alm

+
Sie haben die Herzen der Haager erobert: Die Neurosenheimer zeigten ihr Können auf der Bühne in Zeilinger's Wiesn-Alm
  • schließen

Haag - Wenn Vielfalt gefragt ist, wird Vielfalt gegeben. Die Neurosenheimer verstehen ihr "Handwerk" und zeigten sich dem Publikum in Zeilinger's Wiesn-Alm pfiffig und mit gleich mehreren Instrumenten. Von Nasenflöte bis hin zur klassischen Tuba - alles dabei.

Die Neurosenheimer haben dem Publikum gezeigt, dass jedes Alltagsthema derart witzig und "verdammt ehrlich" in Lieder gepackt und somit verarbeitet werden kann. Viele Neugierige kamen in die Wiesn-Alm, der Sound der Neurosenheimer begeisterte sie alle.

Vom Lama-Tag, den man ruhig mal einlegen könne, wenn einem so ziemlich "alles nervt", oder vom emotionalen Ausnahmezustand, wenn der eigene Schatz lieber das Smartphone streichelt - als seine Frau.

So war der erste Sonntagabend in Zeilinger's Wiesn-Alm

Die Neurosenheimer besitzen die Kunst, jeden Musiktitel mit Charme, Witz und der nötigen Portion frechem Denken zu bestücken, so dass sich der Zuhörer wahrlich in den Themen sofort wiederfindet und sich vor lauter Ohrwürmern gar nicht mehr retten kann.

Viel Applaus gab es nach dem großartigen Programm. "Wir waren sehr gerne in Haag", zeigten sich die Vier Musikerseelen angetan vom Haager Herbstfest und den Besuchern.

Zurück zur Übersicht: Haager Herbstfest

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Herbstfest-Infos

Auf dem Festplatz (Schäfflerstraße 8) vom 14. bis 23. September:

- Festeinzug & Wiesneröffnung: 14. September ab 17.00 Uhr

- Festzug & Erntedankgottesdienst: 16. September ab 10.00 Uhr

- Brillianthöhenfeuerwerk: 17. September ab ca. 22.15 Uhr

- Kindertag mit ermäßigten Fahrpreisen: 19. September von 13 - 20 Uhr (Ausweichtermin bei Regen 21. September)

- Oldtimetreffen & Festausklang: 23. September ab 11.30 Uhr

So schön war das Herbstfest

So schön war das Herbstfest

Das war beim Rosserertag auf dem Haager Herbstfest los

Das war beim Rosserertag auf dem Haager Herbstfest los

So war das Oldtimertreffen auf dem Haager Herbstfest

So war das Oldtimertreffen auf dem Haager Herbstfest

Wieder beste Stimmung auf dem Haager Herbstfest

Wieder beste Stimmung auf dem Haager Herbstfest