Meisterschaften im Finger- und Boahakln in Haag

Uriger Wettkampf wird zum Volksfest-Spektakel

+

Haag in Oberbayern - Ein uraltes Spektakel lebte am Sonntag im Rahmen des Haager Herbstfestes wieder auf. Beim Suranger wurde mit Fingern und Beinen mächtig gefightet.

Der Chiemgauer "Ranggler- und Haklerverein" hatte zu den offenen Chiemgau-Meisterschaften im Finger- und Boahakln eingeladen. Bei diesem urigen Wettkampf wurden reihenweise "gstandene Mannsbilder" über den Tisch gezogen...

Ciemgau-Meisterschaft im Boahakln beim Suranger

Chiemgau Meisterschaft im Fingerhakln beim Suranger

Zurück zur Übersicht: Haager Herbstfest

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Herbstfest-Infos

Auf dem Festplatz (Schäfflerstraße 8) vom 8. bis 17. September:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Festeinzug & Wiesneröffnung: 8. September ab 17.00 Uhr

- Festzug & Erntedankgottesdienst: 10. September ab 10.00 Uhr

- Brillianthöhenfeuerwerk: 11. September ab ca. 22.15 Uhr

- Kindertag mit ermäßigten Fahrpreisen: 13. September von 13 - 20 Uhr (Ausweichtermin bei Regen 15.09.)

- Oldtimetreffen & Festausklang: 17. September ab 11.30 Uhr

So schön war das Herbstfest

So schön war das Herbstfest

Das war beim Rosserertag auf dem Haager Herbstfest los

Das war beim Rosserertag auf dem Haager Herbstfest los

So war das Oldtimertreffen auf dem Haager Herbstfest

So war das Oldtimertreffen auf dem Haager Herbstfest

Wieder beste Stimmung auf dem Haager Herbstfest

Wieder beste Stimmung auf dem Haager Herbstfest