Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bleibt's zum Einzug heute trocken?

Die Route des Festzugs zum Haager Herbstfest 2011
+
Die Route des heutigen Festzugs durch Haag

Haag - Der Blick zum Himmel lässt die Stirn in Falten legen: Bleibt es zum großen Einzug fürs Herbstfest heute trocken? Wir haben eine Prognose für Sie.

Wiesn-Wetter:

Die Wochenprognose

Naja, Petrus könnte sich etwas mehr ins Zeug legen. Aber so wie es im Moment ausschaut, wird der große Festzug, der um 17 Uhr startet, zumindest nicht im Regen stattfinden. Der Nachmittag soll trocken werden mit vereinzeltem Sonnenschein und Wolkendecke. Maximal 23 Grad sind angekündigt, abends kann das Thermometer auf etwa 15 Grad sinken. Es rentiert sich also, zum Dirndl und zur Lederhose heute noch einen Wolljanker oder eine Strickjacke mitzunehmen.

Immerhin: Morgen, Samstag, wird's zum Ausgleich richtig fein mit dem Festwetter. Bis 26 Grad warm und Sonnenschein sind angekündigt. Ebenso am Sonntag. So macht das Herbstfest doch Spaß.

Das Festprogramm für den heutigen Freitag:

Start ist um 17 Uhr mit dem großen Einzug durch Haag. Gemeinsam mit zehn Blaskapellen und Spielmannszüge, den Festwirten, diversen Kutschen und Gespannen ziehen alle am Herbstfest beteiligten Helfer und Vertretern der Brauereien, Bäcker und Metzger sowie die Bevölkerung von der Unertl-Brauerei durch Haag zum Festplatz in die Schäfflerstraße.

Im Unertl-Festzelt wird um 18 Uhr angezapft und die Wiesn 2011 feierlich eröffnet. Diesen Part übernehmen der Erste  Bürgermeister Hermann Dumbs und "Franz Josef Strauß" alias Helmut Schleich. Im Anschluss daran folgt der gemütliche Teil bis in die späten Abendstunden mit der Harthauser Musi.

Zeilinger's Wiesn-Alm startet auch um 18 Uhr in die neue Herbstfestsaison. Im neu ausgestatteten Festzelt, das mit einigen Überraschungen für seine Besucher aufwartet, rockt der bayerisch-bissige Musikkabarettist Hanse Schoierer (Haberfeldtreiber) durch den Abend. In der angeschlossenen B12 PartyArena gilt das Motto "jede Facebook-Anmeldung erhält einen 2€ Getränkegutschein" mit Bayern3 DJ Tonic!

Bauer's Cafè & Weinstadl startet mit dem Almauftrieb in die offizielle zweite Stadlrunde. Am Abend garantieren die Traunreuter Jungs von BAECK IN TOWN akustisch und unplugged für eine Superstimmung und eine lange Nacht.

Zur Einstimmung: Fotos vom Festzug 2010

Haager Herbstfest: Einzug 2010

 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest
 © Organisation Haager Herbstfest

Kommentare