Haager Handys bleiben (fast) stumm

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Eine Vielzahl von Mobiltelefonen bleiben in Haag seit dieser Woche stumm. Der Pächter des Haager Vodafone-Masten kündigte seinen Vertrag zum Anbieter.

Ein abgeschalteter Sendemast von Vodafone sorgt für Empfangsprobleme in der Mühldorfer Gemeinde Haag. Der Pächter des Vodafone-Sendemasten in der Gemeinde Haag verlängerte seinen Vertrag nicht. Vodafone-Pressesprecher Dirk Ellenbeck erklärte auf Nachfrage von innsalzach24: "Auf Bitten von Vodafone, den Vertrag solange zu verlängern bis ein neuer Standort gefunden wurde, ließ der Pächter sich nicht ein."

Einen kompletten Ausfall gibt es allerdings nicht: "Das Gebiet wird derzeit von anderen Sendemasten aus der Umgebung abgedeckt, was eigentlich kein Problem darstellen sollte. Schwankungen im Handynetz können trotzdem auftreten, beispielsweise in Gebäuden. Hier sollte es aber ausreichen, ein Fenster aufzusuchen, um eine Verbindung aufbauen zu können", so Ellenbeck weiter.

Bis zum Frühjahr soll die derzeitige Situation noch andauern, dann will Vodafone einen neuen Standort gefunden haben.

mb

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser