Kunstwerke aus aller Welt 

Haag hat den ersten "Kunstautomaten" Bayerns

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Haag - Ein Kunstautomat ziert seit kurzem die Hausmauer des Familienzentrums, dafür fertigen Künstler aus aller Welt Kunstwerke an, die dann in kleinen Schachteln verpackt werden.

Seit kurzem ziert die Hausmauer beim Familienzentrum Bayerns erster Kunstautomat. Die Schachteln werden in Potsdam bei Berlin in einer Behindertenwerkstatt gefaltet und Künstler aus aller Welt fertigen kleine Kunstwerke für dieses im Jahr 2001 in Berlin ins Leben gerufene Projekt www.kunstautomat.kunsttick.com.

Kunstwerke aus aller Welt

In jedem einzelnen Päckchen befindet sich ein Kunstwerk, eine Vita des Künstlers und Infos zum Kunstautomaten „Sie halten mit diesem Päckchen einen „Kunstraum“ der besonderen Art in der Hand. Sein Inhalt wurde allein vom Künstler bestimmt. Er ist nur durch die Innenmaße dieser Schachtel begrenzt.“ Marion Lebang, Chefin des Haager Familienzentrums freute sich bei der Aufstellung über den ersten Kunstautomaten Bayerns in Haag und vor Allem, „der Erlös geht direkt an die Künstler und jeder Automat ist ein wunderschönes Unikat“.

Pressemitteilung aj

Zurück zur Übersicht: Haag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser