Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fast ein Dutzend Geräte wurden entwendet:

Teure Gerätschaften vor Zelt gestohlen

Haag - Nach dem Herbstfest haben unbekannte Diebe vor dem Festzelt der B12-Arena zugeschlagen und teure tontechnische Gerätschaften gestohlen.

Tontechnische Gerätschaften im Wert von über 4.000 Euro wurden nach Betriebsende des Haager Herbstfestes in der Nacht zum letzten Montag oder auch am Montag vormittags von unbekannten Tätern aus dem Festzelt der B 12-Arena auf dem Haager Volkfestplatz entwendet.

Im Einzelnen handelte es sich dabei um einen Verstärker, einen Signalprozessor, ein Mischpult, ein Funkmikrophon, ein Adaptercase, ein Mikrophoncase, zwei Dimmer und vier jeweils zehn Meter lange Kabel.

Wer Hinweise auf den Verbleib der Gegenstände oder zu deren Entwender geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle ersucht.

Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare